Spendenlauf für das Kinderhospiz Joshua Wilhelmshaven!

Gemeinsam sind wir stark!
Wir die 2.Herrenmannschaft sowie die Damenmannschaft vom FC Rot-Weiß Sande möchten etwas Gutes tun. So haben wir uns kurzerhand entschlossen, die trainingsfreie Zeit zu nutzen und für den guten Zweck laufen zu gehen.

Wir werden eine Woche (30.11 – 06.12.20) lang auf Kilometerjagd gehen und versuchen so viele Kilometer wie möglich zu sammeln. Jeder Läufer und jede Läuferin wird dabei von einem oder mehreren Sponsoren unterstützt, die pro gelaufenen Kilometer einen Euro spenden.

Die Kilometer werden mittels GPS über die App Runtastic aufgezeichnet und nach der Woche veröffentlicht. Nach Bekanntmachung der Ergebnisse, würden wir unsere Sponsoren bitten, die Spende bis zum 13.12.20 zu überweisen, damit wir vor Weihnachten dem Kinder- und Jugendhospiz eine kleine Freude machen können.

Eine Spendenseite richten wir in den kommenden Wochen zusammen mit dem Kinder- und Jugendhospiz Wilhelmshaven ein.

Inspiriert wurden wir von den Edewechter Jungs, die eine ähnliche Aktion machen. Wir wünschen euch viel Erfolg dabei und das weitere Mannschaften sich für soziale Projekte einsetzen.

Die Leitung dieses Events übernehmen Daniel Knoll Trainer der 2.Herren Mannschaft sowie Hauke Mehrle Trainer des Damenteam aus Sande.

Kontaktieren Sie uns über Facebook, Instagram oder den jeweiligen Spieler.

Zum Schluss listen wir Ihnen unsere Läufer/innen auf.

Für die 2.Herren treten an:

Alex Schwier
Berno Behrens
Chris Gerdes
Daniel Knoll
Fabian Georg
Hauke Mehrle
Jan Philipp Beck
Jannes Zimmermann
Jannik Dötsch
Kai Lührsen
Lennart Langmack
Luca Dötsch
Lukasz Bobrek
Malte Jänsch
Marc Müller
Markus Schestak
Matze Kluß
Murthada Neamah
Nico Wendeling
René Wendeling
Timon Schulz
Tom Khalil

Für das Damenteam starten:

Anika Jakusch
Annalena Stolte
Antje Lehner
Constanze Mann
Coco
Frederike Vogel
Ines Wilke
Jantke Melchers
Katharina
Kathrin Klaaßen
Kirsten Sagehorn
Lisa Banning
Mara de Wall
Marlene Steudtner
Nalani Korff
Neele Mehrle
Sarah Aust
Sinah Reitmeyer
Tatjana Willms
Vanessa Schwarzer