1. Indoorsoccercup vom TV Jahn Delmenhorst

Erst einmal möchten wir euch allen ein frohes neues Jahr wünschen.

Bereits im November letzten Jahres wurden wir von der dritten Mannschaft des TV Jahn Delmenhorst zu ihrem ersten Indoorsoccercup eingeladen. Wir benötigten keine lange Bedenkzeit, sondern haben uns sehr schnell entschieden, an dem Turnier teilzunehmen. Heute war es dann soweit und wir haben uns auf den Weg nach Bremen gemacht, da dort der Cup ausgetragen wurde. 20 Mannschaften hatten sich zu dem Turnier angemeldet und wurden in zwei Gruppen aufgeteilt.
Pünktlich um 10 Uhr wurde unser erstes Spiel in der Gruppenphase angepfiffen. Insgesamt haben wir an diesem Tag 10 Spiele a 10 Minuten bestritten, wovon in den ersten neun Spielen die Platzierung in der Gruppe ausgespielt wurden und danach die beiden gleichplatzierten Mannschaften der zwei Gruppen in einem Entscheidungsspiel gegeneinander angetreten sind. Wir konnten von den Gruppenspielen 4 Spiele gewinnen und somit den 7. Platz in unserer Gruppe erreichen. Das Entscheidungsspiel um den 13. Platz haben wir dann auch für uns entscheiden können, so dass wir am Ende des Turniers 13. geworden sind. Mit diesem Ergebnis sind wir sehr zufrieden und an erster Stelle sollte an diesem Tag auch der Spaß stehen. Auch dieses Ziel konnten wir erreichen, da wir sowohl auf als auch neben dem Platz viel Spaß hatten und somit dieses Turnier auch weiter unseren guten Teamgeist stärken konnte. An dem heutigen Tag haben alle eine super Leistung auf dem Platz gezeigt und so gelang es Anika in 9 Spielen 17 Tore zu erzielen.

Vielen Dank an den TV Jahn Delmenhorst für die Einladung und Durchführung des tollen Turniers. Wir würden uns freuen, wenn wir auch im nächsten Jahr wieder dabei sein dürfen.